Sophos Central Server Protection Standard

Schützt Ihre Daten vor Malware – ohne Abstriche bei der Server-Performance.

Sophos Server Protection schützt Ihre Server-Umgebung vor Angriffen, ohne die Performance Ihrer Server zu beeinträchtigen. Die Lösung wurde speziell zum Schutz geschäftskritischer Server entwickelt und bietet Whitelisting von Serveranwendungen, leistungsstarke Anti-Malware-Funktionen sowie Verhaltensanalysen. Sie erhalten einfache Server-Sicherheit für Windows-, Linux- und UNIX-Systeme für phyische, virtuelle, lokale oder Cloud-Server – einschließlich Amazon Web Services (AWS).

Über die Drop-Down Felder können Sie sich die Lizenzstaffelung, Lizenzlaufzeit und Lizenzart (Neu oder Lizenzverlängerung) schnell und einfach zusammenstellen.
Artikelnummer: sophos-central-server-protection-standard

Lieferzeit: 1-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

ab: 4,50 €
zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

Artikelbeschreibung
Details

Produktives Arbeiten auf mobilen Geräten mit Sicherheit von Sophos

Sophos Mobile ist die optimale Enterprise Mobility Management (EMM)-Lösung für alle Unternehmen, die mobile Geräte einfacher und zeitsparender verwalten und schützen möchten. Mit branchenführendem Datenschutz, umfassender Sicherheit und flexiblen Verwaltungsmöglichkeiten ist Sophos Mobile die ideale Lösung für mobiles Arbeiten in Unternehmen.


Optimaler Schutz

Sophos Server Protection bietet innovative Funktionen wie Anti-Ransomware und Emulation vor Ausführung, um verdächtige Verhaltensmuster zu enttarnen. Sie erhalten ein breites Schutzspektrum für Ihre Server und Daten und können selbst Zero-Day-Angriffe zuverlässig abwehren. Unsere CryptoGuard Anti-Ransomware erkennt und stoppt unbefugte Verschlüsselungen von Dateien, die Folge von Ransomware auf einem mit dem Server verbundenen Remote-Endpoint sind. Server Lockdown schützt Server dank Application Whitelisting mit einer Standard-Ablehnungsrichtlinie und verhindert so die Ausführung nicht autorisierter Anwendungen. Nach dem Lockdown eines Servers wehren Anti-Malware und HIPS(Host-based Intrusion Prevention System)-Verhaltensanalysen inhaltsbasierte Angriffe (z. B. in Form eines infizierten PDFs oder Word-Dokuments) ab, die andernfalls Schwachstellen in den Anwendungen auf der Whitelist ausnutzen könnten. Dazu beinhaltet Sophos Server Protection auch Malicious Traffic Detection, die prüft, ob Datenbewegungen in Zusammenhang mit Malware stehen. Dieses Feature ermöglicht eine frühzeitige Erkennung und Entfernung von Malware und sorgt gemeinsam mit Synchronized Security und Security Heartbeat dafür, dass Bedrohungen schnell erkannt, isoliert und beseitigt werden.

Leistungsstarke Sicherheit speziell für Server

Server sind die Repositorys für den Großteil aller Unternehmensdaten. Da Benutzer heutzutage in der Lage sein müssen, rund um die Uhr auf Daten zuzugreifen, sind maximale Betriebszeiten und optimale Performance von zentraler Bedeutung. Die serverspezifischen Richtlinien bieten sofort einsatzbereiten Schutz und ermöglichen eine präzise Kontrolle des leichtgewichtigen Agenten. Eine Vielzahl serverspezifischer Verfahren ermöglichen kleine und schnelle Updates, die weniger Server-Ressourcen beanspruchen und die Performance praktisch nicht beeinträchtigen. Automatische Anwendungsausnahmen für wichtige Geschäftsanwendungen wie Exchange oder SQL verhindern False Positives und unnötige Dateiscans.


Server Lockdown: Sicher mit nur einem Klick

Mit der Funktion Server Lockdown schirmt Sophos Central Server Protection Advanced Ihren Server als einzige Lösung mit nur einem Klick gegen alle Gefahren ab. So bleibt der sichere Status des Servers gewahrt und die Ausführung nicht autorisierter Anwendungen wird verhindert. Mit einem Klick scannt Sophos automatisch das System, erstellt ein Inventar der als unschädlich bekannten Anwendungen und whitelistet nur diese Anwendungen.

Cloudbasierte oder lokale Verwaltung

Bei der Verwaltung Ihrer Server können Sie zwischen zwei Modellen wählen: Mit unserer cloudbasierten und von Sophos gehosteten Verwaltungsplattform Sophos Central erhalten Sie sofort Zugriff auf neue Funktionen und müssen keine Konsolenserver einrichten und verwalten. Mit Sophos Central können Sie auch andere Sophos-Produkte wie Endpoint, Mobile, Wireless, Email und Web zentral verwalten. Wenn Sie Ihre Server lieber über eine lokale Konsole verwalten möchten, ist die Sophos Enterprise Console die richtige Wahl für Sie. In beiden Fällen erhalten Sie in einer einfachen und intuitiven Benutzeroberfläche bestens durchdachte Funktionen für Ihre Server und die Workstations Ihrer User.


Sicherheit für jede Plattform

Wir unterstützen verschiedenste Plattformen, damit Sie jeden Server in Ihrem Unternehmen schützen können. Neben Windows-Servern sichert Sophos Server Protection die gängigsten Linux-Distributionen und UNIX-Betriebssysteme.


Highlights

  • Schützt Windows-, Linux- und UNIX Systeme bei minimaler Ressourcenbeanspruchung
  • Schützt vor lokal oder remote ausgeführter Ransomware
  • Synchronized Security mit Destination Heartbeat
  • Schützt und verwaltet Server-Richtlinien für Auto Scaling-Gruppen in AWS
  • Server Lockdown mit Application Whitelisting
  • Leistungsstarke, richtlinienbasierte Regeln
  • Einfache Verwaltung in der Cloud oder über eine lokale Konsole
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer sophos-central-server-protection-standard
Hersteller SOPHOS
Lieferzeit 1-3 Tage
Zustand Neu
Produkttyp Lizenzen